Aktuelle Meldungen aus dem Landesfachbereich

_________________________________________________________________________________

BR-Info Nr. 160 vom 8. November 2021

Aus dem Inhalt:

  • Tarifabschluss für den Groß- und Außenhandel/Verlage in Hessen: Diskriminierungsfrei!
  • Ruhestand für einen emsigen Gewerkschafter: Bernhard Schiederig
  • Primark Mode Ltd. & Co. KG in Weiterstadt: Betriebsvereinbarung Google?
  • Primark Mode Ltd. & Co. KG in Weiterstadt: Ungesunde Befristung
  • Bofrost Vertriebs XLVI GmbH & Co. KG in Darmstadt: Ausgeliefert
  • H&M Hennes & Mauritz B.V. & Co. KG: Mitbestimmung freiwillig aufgeben?
BR-In­fo-13-2021
© ver.di

Tarifinfo genoGH Hessen 2021-05

Tarifabschluss erreicht:

3,0 + 1,7 Prozent mehr Geld in zwei Jahren

So sieht die Erhöhung der Gehälter und Löhne aus:

  • 3,0 Prozent Erhöhung der Gehälter und Löhne zum 1. Oktober 2021 mit fünf Nullmonaten ohne Erhöhungsbetrag;
  • 1,7 Prozent Erhöhung der Gehälter und Löhne zum 1. April 2022 ohne Nullmonate;
  • Anhebung der Ausbildungsvergütungen in allen Lehrjahren zum 1. Oktober 2021 um 30 Euro und zum 1. April 2022 um 20 Euro.

Gemeinsam mehr erreichen.
Organisiert Euch in ver.di – macht Eure Gewerkschaft stärker!

Tarifinfo genoGH Hessen 2021-05
© ver.di

Tarifinfo GAH Hessen 2021-06

Tarifabschluß 2021

3,0 + 1,7 Prozent mehr Geld in zwei Jahren

Altersstaffeln bei Gehältern beseitigt!

So sieht die Erhöhung der Gehälter und Löhne aus:

  • 3,0 Prozent Erhöhung der Gehälter und Löhne zum 1. Oktober 2021 mit fünf Nullmonaten ohne Erhöhungsbetrag;
  • 1,7 Prozent Erhöhung der Gehälter und Löhne zum 1. Mai 2022 ohne Nullmonate;
  • Anhebung der Ausbildungsvergütungen in allen Lehrjahren zum 1. September 2021 um 30 Euro und zum 1. Mai 2022 um 20 Euro.

Ansprüche auf die neuen Tarifentgelte haben nur ver.di-Mitglieder.
Jetzt Mitglied werden!

Tarifinfo GAH Hessen 2021-06
© ver.di

Tarifrunde 2021 Einzel- und Versandhandel in Hessen

Tarifrunde 2021 Einzel- und Versandhandel in Hessen
© ver.di

Tarifinfo EH Hessen 2021-08

6. Tarifverhandlung am 27., 28. und 29. September 2021

3,0 + 1,7 Prozent für zwei Jahre

So sieht die Erhöhung der Gehälter und Löhne aus:

  • 3,0 Prozent rückwirkend zum 1. August 2021 bei 4 Nullmonaten ohne
    Erhöhungsbetrag;
  • 1,7 Prozent ab 1. April 2022;
  • Laufzeit des Tarifvertrages vom 1. April 2021 bis 31. März 2023.

Helft mit, die tarifliche soziale Sicherheit gezielt auszubauen.
Organisiert Euch in ver.di – macht Eure Gewerkschaft stärker!

 

Tarifinfo EH Hessen 2021-08
© ver.di

ver.di-Handelssekretär Manuel Sauer besucht Rewe in Breuna

Edeka-Streiktag 30.9.2021

Sehenswert

SAT.1 Regionalmagazin für Rheinland-Pfalz und Hessen

Keine Einigung beim Einzelhandel in Sicht (15. September 2021)

Wir trauern um unsere Kollegin Angelika Schmidt

Nachruf Angelika Schmidt
© ver.di

ver.di Kampagnen